Aquafitness:

Mein Aquafitness - Kurs hat mit der herkömmlichen Wassergymnastik kaum etwas gemeinsames. Durch die verschiedenen Arten des Wasserwiderstandes, Auftriebs und verschiedenen Bewegungen erfährt man ein völlig anderes Körperverhalten. Dies führt dazu, dass im Wasser Muskelgruppen betätigt werden, die man an Land gar nicht, bzw. nur sehr schwach nutzt. Zum anderen lernen Sie Ihre Kraft bzw. die Geschwindigkeit der Bewegungen anders einzusetzen, was auch an Land zu einer Verbesserung des Bewegungsradius, bzw. der Körperhaltung beiträgt.

Wer regelmäßig Aquafitness treibt, wird feststellen, dass im täglichem Leben das Ein- oder Andere leichter von der Hand geht.


Wesentliche Pluspunkte für Aquafitness sind:

  • Entlastung der Wirbelsäule und Gelenke, Bänder und Sehnen
  • Muskeltraining
  • Massageeffekt des Bindegewebes
  • Herz - Kreislauf - Training
  • Förderung der Entschlackung, Straffung des Gewebes und Anregung des Stoffwechsels
  • optimales Gefäßtraining bei Venenproblemen
  • ideales Training bei Gewichtsproblemen
  • verkrampfte Muskeln entspannen sich


Zur Steigerung der Effektivität setze ich Hilfsmittel wie Handschuhe, Handtücher, Poolnoodles, etc. ein. Mein Programm eignet sich für :

  • Anfänger
  • Wiedereinsteiger
  • Könner
  • Schwangere


Aquafitness - Mix im Flach- und Tiefwasser:

Kraft, Ausdauer und Beweglichkeitstehen im Mittelpunkt dieses Kurses, der sowohl im Flachwasser,als auch im Tiefwasser stattfindet.Dieser Kurs eignet sich für Schwimmer und Nichtschwimmer und ist unabhängig vom Alter und persönlichen Leistungsniveau, für alle geeignet. Die Arbeit gegen den Wasserwiderstand kräftigt die Muskulatur und trainiert das Herz - Kreislauf - System.

Der Kurs ist auch fürsportlich Ambitionierte gut geeignet. Denn jeder trainiert im Rahmen seiner eigenen persönlichen Möglichkeiten und bestimmt seine Anstrengung selbst.

Willkommene Nebeneffekte sind ein erhöhter Kalorienverbrauch, Massage, Durchblutung und Straffung des Bindegewebes. Ein intensives Bewegungsprogramm, bei dem unterschiedliche Geräte zum Einsatz kommen


Dieser Kurs kann  im Rahmen der Prävention ( nach § 20 SGB V ) von einigen Krankenkassen bezuschusst werden.


Kursort:              curanum, Thünenstr.31, 58095 Hagen   

Dauer:             10 Stunden

Termin:             Mi , 19:30 Uhr (  Kurs 1 ) ( 10.01.2018 - 14.03.2018 )

Preis:               100,- €

Kursleitung:    Manuela Dietrich, Tel,: 0171 - 4934104



 Dauer:             8 Stunden     

                                                                                                                                                                                    Termin:             So, 18:00 Uhr ( Kurs 2 )  ( 04.02.2018 - 08.04.2018, nicht 25.02.18 und nicht 01.04.18 )

Kursleitung:        Manuela Dietrich, Tel,; 0171 - 4934104

Preis:                 80,-€


Dieser Kurs kann  im Rahmen der Prävention ( nach § 20 SGB V ) von einigen Krankenkassen bezuschusst werden.


Änderungen vorbehalten!